Detox

Rooibos Breakfast Bowl

Ab nun heißt es wieder „It’s Detox Time“. Starte deinen Detox Tag mit dieser gesunden und leckeren Rooibos Breakfast Bowl. 

Für den Smoothie alle Zutaten im Standmixer pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz mehr Mandeldrink bzw. Hirseflocken hinzufügen und in zwei Schüsseln verteilen.

Feigen halbieren oder vierteln. Trauben, Kiwi- und Brombeeren halbieren. Datteln achteln. Feigen, Trauben, Beeren, Datteln und Nüsse dekorativ auf dem Smoothie anrichten. Apfel entkernen und zunächst in dicke Scheiben, dann in Würfel schneiden und im Kissamuster auf den Smoothie setzten. Zum Schluss mit KISSA Rooibos Tea Powder DE-STRESS bestreuen und servieren.

Zutaten

für 2 Personen

Für den Smoothie

1 TL KISSA Rooibos De-Stress
1/2 TL Kakaopulver
1 Banane
5 getrocknete Datteln ohne Kerne
5 EL Hirseflocken
1 TL Erdnussbutter
2 TL Ahorn- oder Agavensirup
400 ml Mandeldrink
1 Prise Salz

Außerdem

1 TL KISSA Rooibos De-Stress
2 Feigen
100 g Trauben
1 Tasse Kiwibeeren
100 g Brombeeren
2-3 frische Datteln
100 g Heidelbeeren
2 EL Paranüsse
1 kleiner roter Apfel

Keine Kommentare für Rezept "Rooibos Breakfast Bowl"